. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Homejacking in Didderse

24.05.2012 - 14:15 | 623928



(ots) - Didderse, Lerchenfeld

24.05.2012, 00.00 Uhr bis 07.00 Uhr

Zu einem dreisten Fall von Homejacking kam es in der Nacht zum
Donnerstag in Didderse. Während die 54-jährige Bewohnerin im
Obergeschoss ihres Einfamilienhauses im Lerchenfeld friedlich
schließ, verschaffte sich ein bislang unbekannter Dieb durch eine
rückwärtige Terrassentür gewaltsam Zutritt ins Gebäude. Dort
durchsuchte er mehrere Zimmer und entwendete schließlich einen
Autoschlüssel. Mit diesem startete er einen auf dem Grundstück
geparkten Audi A 4 Avant und fuhr mit diesem unerkannt davon. Der 10
Jahre alte Pkw im Wert von zirka 5.000,- Euro ist silberfarben und
war mit dem Kennzeichen GF-PM 158 versehen. Weiteres Diebesgut wurde
nach ersten Erkenntnissen nicht erbeutet. Die Tatzeit lag zwischen
Mitternacht und 7 Uhr morgens. Sachdienliche Hinweise bitte an die
Polizei in Meine, Telefon 05304/91230.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

623928

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Didderse

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Detmolder Straße
8 Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A31
Einbrüche in Elze - Zeugenaufruf
Verkehrsunfallflucht in Hoheneggelsen - Zeugenaufruf
Wohnungsbrand mit einer getöteten Person

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de