. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Sirenenalarm in Herdecke: Putzlappen brannten in einem Produktionsbereich!

14.06.2012 - 15:00 | 657923



(ots) - Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Herdecke
gegen 03:37 Uhr zur Ewald Dörken AG in die Wetterstraße gerufen. In
einem Produktionsbereich war es zu einem Brand gekommen.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits Rauch aus
mehreren Fenstern des Gebäudes. Sofort wurde ein Trupp unter schwerem
Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt. Dieser bekam das Feuer
schnell unter Kontrolle. "In dieser Halle werden an zentraler Stelle
Putzlappen gesammelt, die aus bisher unbekannter Ursache Feuer
fingen", so ein Feuerwehrsprecher. Bereits vor Eintreffen der
Feuerwehr hatte das Feuer auf eine angrenzende Maschine
übergegriffen. Eine weitere Brandausbreitung konnte jedoch durch die
Feuerwehr verhindert werden.

Die Putzlappen wurden von der Feuerwehr ins Freie gebracht und
dort abgelöscht. Parallel wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt,
um die verqualmte Halle zu entrauchen. Außerdem wurde das gesamte
Gebäude und die angrenzenden Bereiche mit einer Wärmebildkamera
kontrolliert und belüftet.

Auf Grund der zunächst unklaren Lage lies Einsatzleiter Hans-Jörg
Möller Vollalarm mit Sirene für das Herdecker Stadtgebiet geben.
Zudem wurde frühzeitig ein weiterer Löschzug von der Feuerwehr Wetter
angefordert.

"Der Feuerwehreinsatz war aus unserer Sicht vorbildlich. Vor allem
was die Schnelligkeit, die Effektivität und die Kompetenz beim
Vorgehen am Brandherd anbelangt", so Karl Dörken, Mitglied des
Vorstandes der Ewald Dörken AG.

Insgesamt waren zwei Löschzüge der Feuerwehr Herdecke, ein
Löschzug der Feuerwehr Wetter, der Rettungsdienst mit zwei Fahrzeugen
sowie die Polizei an der Einsatzstelle.

Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit.

***Das beigefügte Bild darf unter Nennung "Daniel Heesch -
Feuerwehr Herdecke" gerne von Ihnen verwendet werden.***






Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: +49 (0)163 86 11 220
E-Mail: daniel.heesch(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

657923

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Bad Wildungen - Unbekannter rennt 84-jährigen Mann um und lässt ihn verletzt liegen, Polizei Bad Wildungen sucht Zeugen
Weil im Schönbuch: Rollerfahrerin schwer verletzt; Rutesheim: Porsche entwendet; Ehningen: Zeugen nach Unfallflucht mit schwer verletzter Person gesucht
(HDH) Herbrechtingen - Gestohlene Ziege geschlachtet / Anfang letzter Woche fand eine Spaziergängerin in Herbrechtingen Schlachtabfälle einer Ziege.
Einbruch in Büroräume eines Autohauses
Tageswohnungseinbrecher in Kaarst unterwegs

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de