. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung vom 01.08.2012

01.08.2012 - 13:32 | 687027



(ots) - Hundegebell vertreibt Einbrecher

Gießen: In ein Einfamilienhaus in der Wetzlarer Straße in
Klein-Linden versuchte ein bisher unbekannter Einbrecher am Montag,
30. Juli, gegen 23.45 Uhr einzudringen. Er machte sich gewaltsam an
der Eingangstür zu schaffen. Ein in der Wohnung befindlicher Hund
bemerkte den Täter offenbar und bellte. Daraufhin ließ der Unbekannte
von seinem Vorhaben ab und flüchtete unerkannt. Zurück blieb ein
geringer Sachschaden an der Tür. Die Kripo ermittelt und bitte um
Hinweise an Tel. 0641/7006-2555.

An Tür gescheitert

Langgöns: In der Nacht auf Dienstag, 31. Juli, suchte ein
mutmaßlicher Einbrecher die Diskothek in der Straße "Taunusblick" auf
und versuchten eine rückwärtige Tür mit mehreren Fußtritten zu
öffnen. Die Tür hielt den Tritten stand und der Täter ließ von seinem
Vorhaben ab. Der Einbruchsversuch war am Dienstagmittag festgestellt
worden. Die Schadenhöhe ist der Polizei noch nicht bekannt. Hinweise
zu verdächtigen Beobachtungen an Tel. 0641/7006-2555.

Schaufensterscheibe eingeworfen - Polizei bittet um Hinweise

Großen-Buseck: Mit Flaschen warfen bisher unbekannte Rowdys am
Dienstag, 31. Juli, nach Mitternacht ein großes Loch in die
Schaufensterscheibe eines Geschäftes in der Bismarckstraße. Durch
umher fliegende Scherben wurden Ausstellungsstücke in der Auslage
beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei beläuft sich der
Sachschaden auf einen vierstelligen Betrag. Anwohner hatten zwischen
Mitternacht und 00.30 Uhr einen lauten Knall gehört, konnten diesen
aber nicht zuordnen. Die Ermittler fragen: Wer hat gegen Mitternacht
verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Hinweise an Tel.
0641/7006-0.

Ohne Führerschein in Polizeikontrolle geraten

Großen-Buseck: Einen 15-jährigen Rollerfahrer kontrollierten


Beamte am Dienstag, 31. Juli, um 22.20 Uhr auf der Landstraße
zwischen Großen-Buseck und Rödgen. Der Jugendliche konnte den
Ordnungshütern statt des erforderlichen Mokick-Führerscheins für das
Peugeot-Kleinkraftrad nur eine Mofa-Prüfbescheinigung vorweisen. Auf
ihn kommt ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu.

Ortsschild abgeschraubt und mitgenommen

Hungen: Am Montag, 30. Juli, schraubten Unbekannte am Ortseingang
von Bellersheim gegen 23 Uhr in der Bettenhäuser Straße die gelbe
Ortstafel ab und nahmen sie mit. Die Ermittler der Grünberger Polizei
bitten um Hinweise an Tel. 06401/9143-0.

Thorsten Mohr


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43559

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh(at)polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

687027

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-GI
Stadt: Gießen

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Sachbeschädigung an abgestellten PKW
BAB 5, St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis): Auffahrunfall mit drei Kleintransportern; Eine Person verletzt
Feuer zerstört LKW
Verkehrsunfall B10, Schwieberdingen-West, Sperrung in den Abendstunden zur Bergung
PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss in Höhr-Grenzhausen

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de