. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

06.08.2012 - 11:07 | 693573



(ots) - Gifhorn, Ludwig-Kratz-Straße

05.08.2012, 21.05 Uhr

Ein offenbar fahrender Trinker ging der Polizei am Sonntagabend in
Gifhorn ins Netz. Bei einer Routinekontrolle am II. Koppelweg, in
Höhe der Einmündung zur Ludwig-Kratz-Straße, überprüften Beamte der
Polizeiinspektion Gifhorn einen 40-jährigen Gifhorner, der mit seinem
Mazda unterwegs war.

Nachdem die Polizisten starken Alkoholgeruch aus dem
Fahrzeuginnern wahrnahmen, ließen sie einen Atemalkoholtest
durchführen. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie das
Ergebnis sahen: Der 40-jährige pustete einen Atemalkoholwert von 4,18
Promille. Dieses war dem 40-jährigen jedoch kaum anzumerken, er
konnte relativ gerade gehen und hatte lediglich eine leicht
verwaschene Aussprache.

Die Polizisten stellten den Führerschein des Mannes sicher und
ordneten eine Blutprobe an. Zudem leiteten sie ein Strafverfahren
wegen Trunkenheit am Steuer ein.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

693573

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Großübung der Feuerwehr Ratingen
Heidelberg: Dachstuhlbrand an Hotelneubau
Weil am Rhein, LKr. Lörrach
Tödlicher Straßenbahnunfall -Zeugenaufruf-

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Pferd mit Reiter
Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de