. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuer in Werkstatt, starke Rauchentwicklung im Essener Südostviertel, eine Person verletzt

08.08.2012 - 13:47 | 694733



(ots) - Südostviertel, Spichernstraße, 08.08.2012, 11.10 Uhr

An der Spichernstraße ist heute Vormittag ein zweigeschossiges
Werkstattgebäude mit etwa 5o Quadratmetern Grundfläche vollständig
ausgebrannt. Bei dem Feuer wurde ein Mann verletzt, er wurde nach
notärztlicher Versorgung mit Verbrennungen und dem Verdacht auf
Rauchvergiftung in eine Klinik transportiert. Der 57-jährige befand
sich auf dem Flachdach des Gebäudes, als der Brand ausbrach. Anwohner
haben ihn mit einer Leiter von dort gerettet. Das brennende Gebäude
steht in einer Karree Bebauung im Hinterhof zwischen Spichernstraße,
Markgrafenstraße, Blumenthalstraße und Wörthstraße. Wegen der sehr
starken Rauchentwicklung wurden die Anwohner über Rundfunk
aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. Mit mehreren Rohren
gingen die Trupps gegen den Brand vor, mehrfach gab es im Gebäude
Verpuffungen. Ein Innenangriff war wegen des intensiven Brandes nicht
mehr möglich. Derzeit (Stand 13.30 Uhr) ist das Feuer noch nicht
gelöscht, die Dachkonstruktion brennt noch immer. Das Dach kann aber
aus statischen Gründen nicht betreten werden. Wir berichten nach.
(MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

694733

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Garagenbrand Remagen-Kripp Baumschulenweg
Mit Drogen erwischt
Pressebericht Nr. 202 Nachtrag vom 21.07.2019
Zusammenstoß zweier Pkw nach Vorfahrtsverstoß auf der L 550 fordert sechs Verletzte
Zusammenstoß zweier Pkw nach Vorfahrtsverstoß auf der L 550 fordert sechs Verletzte

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de