. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brandmelder verhindert Schlimmeres

30.08.2012 - 12:26 | 709076



(ots) - Am Mittwoch den 29.08.12 um 13:40 Uhr mußte
der Löschzug 3 (Wengern/ Esborn) und der Tagesalarm zum Frauenheim
Wengern ausrücken. Dort war es in einem Werkstattgebäude zu einem
Brandmelderalarm gekommen. Der Angriffstrupp ging unter
Pressluftatmern in den gemeldeten Bereich vor und fand in einem
Umkleideraum im Untergeschoss einen brennenden Kunststoffeimer mit
Inhalt vor. Das Feuer hatte ein daneben verlaufendes Abwasserrohr
stark beschädigt. Das Feuer wurde mit einem C-Strahlrohr gelöscht. Im
Anschluss wurde der Bereich mit einem Lüfter entraucht. Die 22
Einsatzkräfte konnten die Einsatzstelle um 14:57 Uhr verlassen.

Einen weiteren Einsatz gab es dann am Donnerstag den 30.08 um
06:30 Uhr für die Löschgruppe Esborn. Sie wurde zu einem Ast auf der
Fahrbahn in der Karl-Schwerter Straße alarmiert. Beim Eintreffen
fanden die Einsatzkräfte der Löschgruppe Esborn einen ca. 40 cm
dicken, abgerissenen Ast einer Kastanie auf der Straße vor. Der Ast
wurde mit der Motorsäge zerkleinert, von der Fahrbahn geräumt und die
Straße anschließend gefegt. Nach einer Stunde rückten die
Freiwilligen Kräfte wieder ein.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Pressestelle
Nadine Henkel
Telefon: 0163 / 836 46 36
E-Mail: pressesprecher(at)feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

709076

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pedelec-Fahrern in Jever
Autofahrer verliert Kontrolle auf regennasser Fahrbahn
19-Jähriger flüchtet mit Diebesbeute auf E-Scooter - Couragierte Zeugen greifen ein
Verkehrsunfall im Wangerland - Polizei sucht Zeugen
Streit unter Fußballspielern

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de