. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Tag der Jugend auf dem Kennedyplatz, "Helfen macht Spaß"

18.09.2012 - 09:11 | 722948



(ots) - Mitte, Eiserne Hand 45, 18.09.2012

Am kommenden Samstag, 22. September 2012 von 11.00 Uhr bis 18.00
Uhr, zeigen Jugendliche, dass Helfen durchaus Spaß machen kann. Auf
dem Kennedyplatz, Essens zentraler Veranstaltungsfläche in der
Innenstadt, geht es wieder mächtig rund. Vertreten sind die
Jugendgruppen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB), der Deutschen
Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), des Deutschen Roten Kreuzes
(DRK), der Jugendfeuerwehr (JF), des Malteser Hilfsdienstes (MHD),
der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und natürlich auch des Technischen
Hilfswerkes (THW). Alle Gruppen stellen Einsatzfahrzeuge und
Gerätschaften aus. Anfassen wird ausdrücklich empfohlen, Mitmachen
ist Pflicht. Stündliche Übungen der verschiedenen Gruppen zeigen, wie
junge Menschen zu wertvollen Stützen der Gesellschaft heranwachsen
können. Dabei geht es nicht nur um Spaß, sondern auch um das wichtige
Thema Nachwuchswerbung. Sehr oft werden aus solchen engagierten
Jugendlichen im Laufe der Jahre Helfer, die es gewohnt sind,
hinzusehen und anzufassen, wenn es darum geht, Menschen aus Notlagen
zu befreien. Wer sich an allen Aktionen beteiligt, auf den wartet am
Ende des Tages eine Verlosung mit vielen tollen Preisen. Ab 14.00 Uhr
wird Bürgermeister Rudi Jelinek einen Rundgang über den Kennedyplatz
machen und sich vom Engagement der Jugendlichen überzeugen.

Ein Hinweis an die Redaktionen: Als Ansprechpartner vor Ort steht
Stadtjugendfeuerwehrwart Holger Friedberg zur Verfügung. Die
Fotografen dürfen sich auf reichlich Motive freuen. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

722948

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Versammlungen am Samstag in Kassel:
Rund 10.000 Teilnehmer; die allermeisten demonstrierten friedlich

Dieb in Haft (Leinfelden-Echterdingen):
Demo-Veranstaltungen in Kassel: Bundespolizei zieht positive Einsatzbilanz
Rimbach- Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Radfahrer bei Unfall in Kloppneheim verletzt - Zeugenaufruf -

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de