. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Katze in Lüftungsschacht gefangen, aufwändige Rettung durch Essener Feuerwehr

30.09.2012 - 09:12 | 731573



(ots) - Holsterhausen, Harkortstraße, 29.09.2012, 11.52 Uhr

Eine junge Katze beschäftigte gestern Nachmittag (Samstag,
29.09.2012) knapp ein dutzend Essener Feuerwehrleute über vier
Stunden. Das Tier war ausgebüxt, saß auf dem Dach eines
Mehrfamilienhauses an der Harkortstraße und genoss die herbstliche
Sonne. Alle Versuche des Tierhalters, "Flöckchen" zur Rückkehr zu
bewegen, ignorierte der Ausreißer. Als die zu Hilfe gerufenen
Feuerwehrleute mit einer Drehleiter anrückten, verzog sich die Katze,
wohl unbeabsichtigt, in den Lüftungsschacht des Hauses.
Rettungsversuche mit einem in den Schacht hinab gelassenen Tuch
blieben erfolglos. Der Stubentiger rutschte immer tiefer hinab. Da
die ungefähre Position erkennbar war, kamen Hammer und Meißel zum
Einsatz. Schnell war eine Rettungsöffnung geschaffen, aber Flöckchen
spielte nicht mit. Ob sie nicht konnte oder nicht wollte, bleibt ihr
Geheimnis. Erst als die Einsatzkräfte im Bad einer Wohnung im zweiten
Obergeschoss den elektrischen Lüfter ausbauten und vor dieses Loch
Futter und einen Korb positionierten, schob Flöckchen nach endlos
langer Zeit vorsichtig den Kopf heraus, um kurz darauf elegant in den
Wäschekorb zu gleiten. Der Eigentümer nahm das angestaubte und
unverletzte Tier glücklich in den Arm. Und Flöckchen? Nun, sie wird
wohl für den Rest ihres Katzenlebens nur noch auf sechs Leben bauen
können, eines hat sie heute garantiert verspielt. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

731573

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Küchenbrand im Ruploher Weg
Wohnungseinbruch "Auf dem Brink" gescheitert
Vermisster 19-Jähriger in Kneese bei Gadebusch
Vermisste 14-Jährige aus Güstrow
Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Gronau

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de