ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Feuer - wenn 13jährige "kochen"

ID: 745535

(ots) - Am Samstag, 20.10.2012, gegen 12:28 Uhr, geht bei
der Feuerwehr und der Polizei in Gifhorn die Meldung über einen Brand
in einem Mehrfamilienhaus im Alten Postweg ein. Beim Eintreffen der
Einsatzkräfte waren der Treppenwohnhausflur und eine Wohnung im 3. OG
stark verqualmt. Nachdem die Feuerwehreinsatzkräfte mit Atemschutz
den Brandherd lokalisiert und das Gebäude belüftet hatten, konnte die
Polizei zur Ursachen- und Schadensermittlung schreiten. Ein
13jähriger Bewohner hatte, während der Abwesenheit der Eltern, in
einem Stieltopf Fett auf einem Elektroherd erhitzt. Das Fett
überhitzte und beschädigte die Unterseite eines darüber befindlichen
Hängeschrankes. Der 13jährige reagierte in diesem Fall richtig, zog
den Stieltopf vom E-Herd und löschte das Feuer durch ersticken mit
einem Handtuch. Durch den Vorfall wurde kein Gebäudeschaden
verursacht. Eine leicht verruste Küche, ein beschädigter
Hängeschrank, sowie ein beschädigter Fußboden sind die Folge.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Rhede - Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt / Flüchtiger Pkw-Fahrer ermittelt  Meldung der Polizei Cloppenburg
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 21.10.2012 - 10:54 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 745535
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Gifhorn



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Feuer - wenn 13jährige "kochen""
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn