. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Osnabrück - Busscheibe eingeschlagen - Fahrgast leicht verletzt

30.10.2012 - 13:56 | 750387



(ots) - In der Nacht zu Samstag warf ein Unbekannter die
Scheibe eines Linienbusses an der Buerschen Straße ein. Dabei wurde
eine 18-Jährige leicht verletzt. Der Bus stand, gegen drei Uhr, an
der Bushaltestelle in Höhe der Aral-Tankstelle. Zur gleichen Zeit
hielten sich vier Männer, etwa 30 Jahre alt, ebenfalls dort auf.
Einer von ihnen hatte blonde Haare und trug vermutlich eine Brille.
Dieser Mann warf nach Zeugenangaben eine Flasche gegen die
Busscheibe, die daraufhin zersprang. Dabei wurde eine Businsassin
leicht verletzt. Anschließend liefen die Personen in Richtung Bohmter
Straße davon. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0541-9773540
oder unter 0541-3272115 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Melanie Reuling
Telefon: 0541 / 327-2073
E-Mail: pressestelle(at)pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

750387

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Osnabr

Ansprechpartner: POL-OS
Stadt: Osnabrück

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

3 Wohnungseinbrüche am vergangenen Wochenende im Bereich Neuwied
Nächtlicher Ausflug alkoholisiert, mit Betäubungsmitteln und gestohlenem Motorrad - 34-Jähriger von Bundespolizei festgenommen
Dorsten: VersuchterÜberfall
Tönisvorst-St. Tönis: Tageswohnungseinbrecher scheitern an Haustür
Kriminaloberrat Andreas Pütsch übernimmt Leitung des Polizeikommissariats Lahe

Alle SOS News von Polizeiinspektion Osnabr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de