ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Unfall mit zwei Leichtverletzten beiÜberholvorgang auf der K 114

ID: 766351

(ots) - Gegen 13:30 Uhr befährt ein 23jähriger aus
Gifhorn mit einem VW Eos die K 114 in Richtung Wolfsburg. Ca. 300
Meter vor der Kreuzung zum Tankumsee setzt er zum Überholen an. Dabei
übersieht er den nachfolgenden VW Golf, der sich bereits im
Überholenvorgang befindet. Es kommt zur seitlichen Berührung beider
Fahrzeuge. Während der Fahrer des Eos seinen Pkw am rechten
Fahrbahnrand zum Stehen bringt, kommt der Golffahrer nach links von
der Fahrbahn ab, überschlägt sich 2mal und bleibt anschließend vor
einer Überführung im Graben liegen. Der Fahrer und sein 26jähriger
Beifahrer aus Gifhorn werden offenbar nur leicht verletzt dem
Klinikum Gifhorn zugeführt. Der Fahrer des Eos bleibt unverletzt. Am
Eos wird die gesamte linke Seite beschädigt. Der Schaden dürfte ca.
5000,00 EUR betragen. Der erst einige Wochen alte Golf wird rundum
beschädigt, ca. 20.000,00 EUR. Während der Bergung des Golf wird der
Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Recklinghausen: Mit gestohlener EC-Karte unberechtigt Bargeld abgehoben - Polizei fahndet mit einem Foto  Diebstahl aus Büroräumen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 21.11.2012 - 15:56 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 766351
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GF
Stadt:

Isenbüttel



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Unfall mit zwei Leichtverletzten beiÜberholvorgang auf der K 114"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeiinspektion Gifhorn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Polizei stellt illegale Drogen sicher ...

Gifhorn 23.07.2020 Einen überraschenden Drogenfund machten die Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn am Donnerstagvormittag bei der eigentlich geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls. Dem 30-jährigen Gifhorner wurde der Haftbefehl wegen eines e ...

Unfall bei Ausbüttel/ Polizei sucht Zeugen ...

Ribbesbüttel, OT Ausbüttel 21.07.2020, 06.35 Uhr Zeigte die Ampel rot oder grün? Um diese Frage zu beantworten, sucht die Polizei in Meine Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 4 in Höhe des Bahnüberga ...

Alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn