. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kelsterbach: Einbrecher nutzt gekipptes Fenster/ Zeugen gesucht

20.12.2012 - 11:00 | 786229



(ots) - Vom Balkon aus ist ein bislang Unbekannter am
Mittwochabend (19.12.) in eine Wohnung im ersten Stock eines
Mehrfamilienhauses in der Karlsbader Straße eingebrochen. Zwischen 17
und 18.45 Uhr hatte der Einbrecher ein gekipptes Fenster aufgehebelt
und war so in die privaten Räumlichkeiten gelangt. Gestohlen wurden
eine Jacke und ein Fotoapparat. Der Schaden liegt bei etwa 500 Euro.
Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der
Kripo in Rüsselsheim (K 21/22) zu melden. Die Polizei rät zum Schutz
vor Einbrechern: Schließen Sie Türen und Fenster, auch wenn Sie Ihre
Wohnung nur für eine kurze Zeit verlassen. Denken Sie daran: Gekippte
Fenster sind offene Fenster!


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

786229

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-DA
Stadt: Kelsterbach:

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einheit Wenden ehrt insgesamt 180 Dienstjahre in der Freiwilligen Feuerwehr
Sachbeschädigung an KFZ
Vollsperrung der BAB A 7 in Höhe Göttingen. Nord Fahrtrichtung Norden wieder aufgehoben !
zahlreiche Altreifen illegal entsorgt
Rauchentwicklung aus einem Dachgeschoß

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de