. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Taxifahrer in Bonn-Pützchen beraubt

28.12.2012 - 08:37 | 789310



(ots) - Die Bonner Polizei fahndet nach zwei jungen Männern,
die in der Nacht zum Freitag in Bonn-Pützchen einem Taxifahrer die
Geldbörse geraubt haben. Gegen 04.10 Uhr hatte der Taxifahrer die
beiden jungen Männer am Bonner Hauptbahnhof aufgenommen und sie
wunschgemäß bis zur Bushaltestelle an der Einmündung Siegburger
Straße / Friedensstraße in Bonn-Pützchen gefahren. Dort angekommen,
wurde er von dem jungen Mann, der auf dem Beifahrersitz saß, mit
einem Schlagring bedroht. Zeitgleich stieg dessen Komplize aus,
öffnete die Fahrertür und griff sich die Geldbörse des Taxifahrers.
Mit der Beute liefen die beiden Räuber davon. Eine sofort
eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Die Kriminalpolizei
übernahm noch in der Nacht die Ermittlungen.

Wer Hinweise zu den beiden Unbekannten geben kann, wird gebeten,
sich mit den Ermittlern des Kriminalkommissariats 32 der Bonner
Polizei in Verbindung zu setzen. Rufnummer 0228 / 150.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

789310

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bonn

Ansprechpartner: POL-BN
Stadt: Bonn

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Shisha-Bars in Wilhelmshaven erneut im Fokus:
Gemeinsame Kontrollen von Polizei, Zoll und den Ordnungsbehörden

Kassel: Vermisster Nils E. wieder da; keine Hinweise auf Straftat
Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus
Kabelbrand in einer Lagerhalle im Gewerbegebiet Harpener Feld
Am Abend kam es zu einer längeren Dieselölspur in den Stadtteilen
Stadtmitte, Oberkassel, Friedrichstadt, und Oberbilk.
Verursacht wurde diese durch ein Taxi.


Alle SOS News von Polizei Bonn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de