. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Viöl: Zwei Landwirte durch Bullen verletzt

18.01.2013 - 11:03 | 796774



(ots) - Am 17.01.13 um 19:45 Uhr kam es auf einem
landwirtschaftlichen Gehöft in Viöl zu einem Unfall durch einen
Bullen. Der Landwirt (50 Jahre) ging in die Box des Bullenstalles, um
dort Reparaturarbeiten durchzuführen, als das Tier ihn plötzlich und
unerwartet zu Boden warf und weiter angriff. Der Sohn (20 Jahre)
wollte seinem Vater helfen, konnte den Bullen kurz vertreiben und
wurde dann ebenfalls von dem Bullen attackiert. Er stieß den jungen
Mann zunächst gegen die Gitterstäbe, anschließend traf das Tier ihn
mit dem Kopf am Körper. Der Sohn konnte sich aus der Box befreien,
gemeinsam mit weiteren Helfern gelang es, auch den Vater aus der Box
zu ziehen. Beide Männer wurden verletzt in Krankenhäuser verbracht.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Husum
Pressestelle
Kristin Stielow
Telefon: 04841-830 250
Fax: 04841-830 238
E-Mail: pressestelle.husum(at)polizei.landsh.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

796774

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Husum

Ansprechpartner: POL-NF
Stadt: Husum

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Diemelsee-Flechtdorf - Pedelec aus Carport gestohlen
Letzte Fahrradcodierung in diesem Jahr
Breisach - Betrunkene Verkehrsteilnehmer
Dülmen, Finkenweg / Navi aus BMW gestohlen
Böblingen: psychischer Ausnahmezustand - 60-Jähriger mit Messer unterwegs

Alle SOS News von Polizeidirektion Husum

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de