. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fünf Verletzte nach Kollision von Reisebus und Straßenbahn, Steeler Straße Fahrtrichtung Steele gesperrt

26.01.2013 - 17:30 | 803156



(ots) - Ostviertel, Steeler Straße Richtung Steele Höhe
Bahnunterführung, 26.01.2013, 15.36 Uhr

Bei der Kollision zwischen einem Straßenbahnzug der EVAG (Linie
109) und einem polnischen Reisebus sind am Nachmittag fünf Personen
verletzt worden. Die Straßenbahn wurde im Frontbereich beschädigt,
der Reisebus am Heck und der Front, weil er durch das Unfallgeschehen
offensichtlich noch auf einen Kastenwagen geschoben wurde. Wessen
Verhalten zu dem Ereignis führte, ist noch vollkommen unklar. Der
Unfall ereignete sich im Bereich der Bahnunterführung Steeler
Straße/Auf der Donau. In der Straßenbahn sind drei Jugendliche
zwischen zwölf und sechzehn Jahren verletzt worden, im Reisebus gab
es zwei Verletzte im Alter von 35 Jahren. Die fünf sind nach
notärztlicher Behandlung mit Rettungswagen in umliegende
Krankenhäuser transportiert worden. Der Reisebus war am Vormittag in
Aachen gestartet und über verschiedene Haltepunkte (u. a. Köln und
Essen) auf dem Weg nach Polen. Zur Unfallursache und zur Höhe des
Sachschadens gibt es noch keine Erkenntnisse, die Polizei ist vor Ort
und nimmt gemeinsam mit einem Sachverständigen den Unfall auf. Die
unverletzten Passagiere konnten ihre Fahrt nach Polen mit einem
Ersatzbus fortsetzen, das Fahrzeug war bereits nach einer Stunde vor
Ort. Die Feuerwehr war mit 48 Einsatzkräften vor Ort, die letzten
waren bis 16.45 Uhr an der Einsatzstelle. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

803156

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Feuer_3: Essen auf Herd, Rauchmelder ausgelöst
Fahrt unter Alkohol und Drogen
Verstoß Straßenverkehrsgesetz
Segelschulschiff "Greif" auf Grund gelaufen
Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de