. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zu erwartende Verkehrsbehinderungen anlässlich Karnevalsumzug am Rosenmontag

05.02.2013 - 14:04 | 808009



(ots) - Am Rosenmontag findet im Bereich der Siegener
Innenstadt ein Karnevalsumzug statt. Der Umzug startet um 14:00 Uhr
am Scheinerplatz und geht dann über die Bahnhofstraße zum Kölner Tor.
Anschließend weiter über Kölner Straße - Kohlbettstraße - Poststraße
- Löhrstraße - Häutebachweg bis zur Siegener Zeitung. Nach einer
Pause im dortigen Beeich geht es dann weiter über den Häutebachweg -
Koblenzer Straße - Oranienstraße - Spandauer Straße -
St.-Johann-Straße bis zum "Lyz", wo dann die Abschlussveranstaltung
stattfinden wird.

Im Zusammenhang mit dem Umzug sind Verkehrsbehinderungen bzw.
-beeinträchtigungen nicht auszuschließen. Ortskundige
Verkehrsteilnehmer werden daher gebeten, die Umzugsstrecke während
der Veranstaltungszeit (14.00 - 16.00 Uhr) zu umfahren bzw. zu
meiden.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein(at)polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

808009

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-SI
Stadt: Siegen

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verfolgungsfahrt mit Intensivtäter endet vor dem Haftrichter
Raub mit Schusswaffe in Dorsten-Hervest
Unbekannte beschmieren das Mahnmal der Opfer des Faschismus in Neustrelitz
Kontrolleüber PKW verloren, Fahrzeugführer schleudert über Kreisverkehr
Pressemeldung der Polizeiautobahnstation Bad Hersfeld

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de