. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kraftstoffauslauf

05.02.2013 - 17:20 | 808152



(ots) - Kraftstoffauslauf, Am Roten Kreuz /
Christinenstr, Ratingen-Tiefenbroich, 07:52 Uhr, 05.02.2013

Am Morgen hat ein Sattelzugfahrer beim Einbiegen von der Straße Am
Roten Kreuz in die Christinenstr. eine Verkehrsinsel übersehen und
hat diese mit seinem Sattelzug überfahren. Beim Überfahren der
Verkehrsinsel wurde eine Straßenlaterne so stark beschädigt, dass sie
umstürzte. Durch die umgestürzte Laterne wurde der Kraftstofftank der
Sattelzugmaschine aufgerissen. Es liefen etwa 100 Liter
Dieselkraftstoff aus und durch die starken Regenfälle am Morgen
sofort in die Kanalisation. Die alarmierte Feuerwehr verschloss die
Straßeneinläufe mit Dichtkissen und verhinderte ein weiteres
einlaufen von Diesel in die Kanalisation. Neben der Feuerwehr wurde
auch die Kanalbereitschaft und die Unter Wasserbehörde alarmiert.
Durch die Feuerwehr wurde der Straßenbereich großflächig mit
Bindemittel abgestreut und noch ca. 50 Liter Restdiesel aus dem
Fahrzeugtank entsorgt. Da der Kanal auf der Christinenstr. in das
Regenrückhaltebecken an der Daniel-Goldbach Str. endet, wurde in
Absprache mit der Unteren Wasserbehörde und der Kanalbereitschaft,
durch die Feuerwehr im Rückhaltebecken und auf der Anger Oelsperren
ausgelegt, um eventuell noch vorhandene Dieselrückstände zu binden.
Verletzt wurde niemand, die genaue Untersuchung der Unfallursache
wird durch die Polizei durchgeführt. (Lutz Peltzer)

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr, Gefahrgutzug Ratingen

Bilder sind als Dateianhang vorhanden




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Lutz Peltzer
Telefon: 02102/55037212
E-Mail: Lutz.Peltzer(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

808152

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de