. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unruhiges Wochenende für die Feuerwehr Herdecke: Drei Einsätze seit Freitag!

03.03.2013 - 14:04 | 824600



(ots) - Auch an diesem Wochenende musste die Feuerwehr
Herdecke wieder zu mehreren Einsätzen ausrücken. In der Nacht von
Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr Herdecke gegen 01:08 Uhr zur
Straße "Freie Hude" gerufen. Dort stand nach dem Auslösen des
Hausalarms der Mitarbeiter des Hausnotrufs vor verschlossener Tür.
Die Feuerwehr öffnete die Tür mit einem Spezialwerkzeug und
ermöglichte somit dem Rettungsdienst den Zugang zum Gebäude. Die
Bewohner waren jedoch am Schlafen, der Alarm war wohl versehentlich
ausgelöst worden. Der Einsatz konnte daraufhin abgebrochen werden.
Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte waren rund eine Stunde mit einem
Fahrzeug im Einsatz.

Weiter ging es Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr: Im Rostesiepen
musste der Rettungsdienst bei dem Transport eines Patienten aus dem
fünften Obergeschoß zum Rettungswagen unterstützt werden.
Einsatzdauer rund 45 Minuten.

Bereits am Freitag wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte gegen
11:47 Uhr erneut zu einer Ölspur gerufen. Diese zog sich durch das
Ender Tal bis zur Gederner Straße. Das Öl wurde abgestreut und das
Bindemittel anschließend durch eine Kehrmaschine aufgenommen. Während
des Einsatzes musste die Ender Talstraße für rund 30 Minuten gesperrt
werden. Der Einsatz war für die ehrenamtlichen Feuerwehrleute nach
rund zwei Stunden beendet.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: +49 (0)163 86 11 220
E-Mail: daniel.heesch(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

824600

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(UL) Ulm - Beute gemacht / Unbekannte erbeuteten Dienstagnacht Werkzeuge aus einer Baustelle in Ulm.
190916-7-K/GL 42-Jähriger in Mehrfamilienhaus erstochen aufgefunden - Fahndungsbild
Übung: Rettung aus der Weser
(Pfalzgrafenweiler) Kollision zwischen Motorrad und PKW
Aufhebung derÖffentlichkeitsfahndung; Vermisster in Demmin leblos aufgefunden

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de