. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Bad Honnef: Streit eskalierte / 29-Jähriger verletzte Bruder durch Messerstiche

19.03.2013 - 14:01 | 836054



(ots) - Am Montagabend kam es in einer Wohnung in Bad Honnef
zu einem Streit unter Brüdern. Aus nichtigem Grund war es kurz nach
18.00 Uhr zwischen einem 29-Jährigen und seinem 33-Jährigen Bruder zu
einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. Plötzlich, so der
bisherige Ermittlungsstand, stach der Jüngere mit einem Messer auf
den 33-Jährigen ein. Der wurde so schwer verletzt, dass er nach
notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungstransportwagen in ein
Krankenhaus gebracht werden musste. Es bestand keine Lebensgefahr.
Der Tatverdächtige wurde festgenommen. Da sich Hinweise ergaben, dass
er unter Drogeneinwirkung stehen könnte, wurde ihm eine Blutprobe
entnommen. Nach Vernehmung durch die Kriminalpolizei und deren
Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der 29-Jährige heute
wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen gegen ihn wegen des
Verdachts der Gefährlichen Körperverletzung dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

836054

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bonn

Ansprechpartner: POL-BN
Stadt: Bonn

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einbruch in Erdgeschosswohnung
Umgestürzter Sattelzug auf der A5 - Hoher Sachschaden
Verkehrsbehinderung nach Auffahrunfall auf der B 27
Fußgängerin auf die Motorhaube "aufgeladen" - schwer verletzt
Pressemitteilung des Polizeikommissariats Bad Zwischenahn ++Verkehrsunfall unter Alkoholbeeinflussung++

Alle SOS News von Polizei Bonn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de