. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gasausströmung in Betriebsgebäude

10.04.2013 - 16:31 | 846855



(ots) - Ratingen-Lintorf, Rehhecke, 8:27 Uhr, 10.04.13

Die Feuerwehr Ratingen wurde um 8:27 Uhr zu einer ausgelösten
Löschanlage in ein Rechenzentrum nach Ratingen-Lintorf alarmiert. Bei
Arbeiten an der Löschanlage war das Löschmittel Argon aus ungeklärter
Ursache ausgetreten und verteilte sich in den Räumlichkeiten im
Unter- und im Erdgeschoss. Argon hat die Eigenschaft den
Luftsauerstoff zu verdrängen und wirkt daher erstickend. Beim
Eintreffen der ersten Kräfte war der betroffene Betriebsteil bereits
geräumt. Zur Sicherheit wurde ein direkt angrenzender Bürotrakt
ebenfalls evakuiert.

Im Anschluss daran wurde das mit Löschgas geflutete Gebäude durch
Einsatzkräfte unter Atemschutz begangen und umfangreiche Messungen
durchgeführt. Über eine Lüftungsanlage wurde das Gas maschinell aus
dem Trakt befördert.

Nachdem die Gaskonzentration nicht mehr nachweisbar war, konnten
die Mitarbeiter wieder ihre Arbeit aufnehmen. Die Einsatzstelle wurde
an die Betriebsleitung übergeben.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, der Standort Lintorf, sowie
die Sondereinheit ABC-Zug. (J. Neumann )

Zu diesem Einsatz liegen keine Bilder vor.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

846855

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Frontalzusammenstoß mit vier schwer verletzten Personen - Monheim - 1908093
Nr.: 0520--Erste Bilanz zum Werder Heimspiel--
PKW kommt von Fahrbahn ab - Irrfahrt endet nach 30 m
Pkwüberschlug sich auf regennasser Fahrbahn
PKWüberschlug sich, eine verletzte Person

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de