. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ecstasy für 100 000,- Euro beschlagnahmt

17.05.2013 - 12:50 | 872476



(ots) -
- Bad Bentheim-

Bei einer Großkontrolle auf der Autobahn 30 an der niederländisch
deutschen Grenze, hat die Bundespolizei am Donnerstag Drogen im
Schwarzmarktwert von etwa 100 000,- Euro beschlagnahmt. Wie am
Freitag mitgeteilt wurde, entdeckten die Beamten rund drei Kilogramm
der Designerdroge Ecstasy im Kofferraum eines PKW. Das mit vier
Personen im Alter von 28 bis 47 Jahren besetzte Auto, ist in Norwegen
angemeldet. Die Insassen hatten erklärt, in den Niederlanden Urlaub
gemacht zu haben. Die geringe Menge Gepäck im Kofferraum des Wagens,
machte die Polizisten jedoch stutzig. Auffällig war auch, ein
Rucksack gehörte offensichtlich keinem der Reisenden. Die Beamten
hatten die vermeintlichen Urlauber gebeten, ihre Gepäckstücke an sich
zu nehmen. Dabei blieb der Drogenrucksack zurück. Niemand wollte der
Eigentümer sein. Schließlich lieferte der Inhalt die Erklärung. Die
Bundespolizei hat inzwischen den Zoll eingeschaltet. Am Dienstsitz in
Nordhorn werden die weiteren Ermittlungen geführt.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Heiner Pahlmann
Telefon: 05924-7892 111
E-Mail: bpoli.badbentheim.presse(at)polizei.bund.de
www.bundespolizei.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

872476

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Ansprechpartner: BPOL-BadBentheim
Stadt: Bad Bentheim

Keywords (optional):
kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Maikammer - Strafe muss sein, auch wenn es nur ein Euro ist
Darmstadt: Vermisster wieder da Bezug: PM des PP Südhessen von 15.24 Uhr
Transporterfahrer prallt frontal gegen Baum - durch Glück unverletzt
Altdorf - Spiegel beim Vorbeifahren beschädigt
Freimersheim - Unfall durch entlaufenen Hund verursacht

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de