. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Radfahrer stürzt auf Straße/

Polizei sucht Zeugin

23.05.2013 - 11:27 | 875856



(ots) - Isenbüttel, Kreisstraße 66/1 22.05.2013, 05.50
Uhr

Die Polizei sucht eine hilfsbereite Autofahrerin als Zeugin eines
Vorfalls, der sich am frühen Mittwochmorgen auf der Kreisstraße 66/1
zwischen Ausbüttel und Isenbüttel ereignet hat.

Gegen 05.50 Uhr fuhr ein 17-jähriger Junge aus Rötgesbüttel bei
strömendem Regen mit seinem Fahrrad auf der Kreisstraße von Ausbüttel
nach Isenbüttel. Dicht hinter ihm fuhr ein Pkw, der den 17-jährigen
offenbar verunsicherte. Der Radfahrer drehte sich mehrfach um, wobei
er schließlich die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und auf die
Fahrbahn stürzte. Hierbei zog er sich leichte Verletzungen zu. Vom
nachfolgenden Auto wurde er nicht berührt. Dessen Fahrer setzte seine
Fahrt in Richtung Isenbüttel ungerührt fort, ohne sich um den
verletzten 17-jährigen zu kümmern.

Anders reagierte eine bislang unbekannte Autofahrerin, die am
Unfallort vorbeikam und sich sofort um den verletzten Radfahrer
kümmerte. Nachdem sich die Frau versichert hatte, dass der
Rötgesbüttler durch den Sturz nur leichte Blessuren erlitten hatte,
setzte auch sie ihre Fahrt fort.

Die Polizei bittet diese Autofahrerin nun, sich als Zeugin unter
der Telefonnummer 05374/955790 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

875856

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Isenbüttel

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Oelde-Sünninghausen. Einbruch in Rohbau
Sassenberg-Füchtorf. Nach Sturz schwer verletzt
Ibbenbüren, Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
191014 - 1070 Frankfurt-Nied: Fußgänger nach Unfall schwer verletzt
191014 - 1069 Frankfurt-Bahnhofsviertel: Festnahme am Schaufenster

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de