. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ochtrup-Langenhorst, Sachbeschädigungen

31.05.2013 - 12:11 | 880211



(ots) - In Langenhorst sind in den vergangenen Tagen
verschiedene Sachbeschädigungen verübt worden. Die Polizei hat die
Ermittlungen zu den Vorfällen aufgenommen. In der Zeit zwischen
Dienstag- und Mittwochabend, jeweils 18.30 Uhr, beschmierten
unbekannte Personen die nördliche Seite der St. Johannes Baptist
Kirche mit weißer Farbe. Die Unbekannten brachten einen Schriftzug
auf, wobei die Buchstaben eine Höhe von etwa 35 cm haben. Auf dem
Sportgelände an der Vechtestraße hielten sich in der Nacht zum
Donnerstag, nach 21.00 Uhr, Randalierer auf. Auf dem Fußballfeld
kippten sie ein Tor um und aus einem Ballraum entnahmen sie
zahlreiche Bälle und verteilten diese auf dem Gelände. In einem
Lagerraum kippten sie einen Stahlgitterschrank um und warfen den
Inhalt umher. Ein Sachschaden von einigen hundert Euro entstand an
einem Einfamilienhaus an der Vechtestraße. Unbekannte Personen
schlugen in der Nacht zum Donnerstag, nach 20.00 Uhr, die Glasscheibe
der Eingangstür des leerstehenden Hauses ein. In dem Gebäude
zertrümmerten sie Lampen und verwüsteten die einzelnen Räume. Auch
hier war ein Schriftzug aufgebracht worden. Entwendet wurde offenbar
nichts. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Vorfällen unter Telefon
02553/9356-4155.




Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

880211

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Steinfurt

Ansprechpartner: POL-ST
Stadt: Steinfurt

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Junge Täter verletzen Busfahrer durch Schläge und Tritte: Polizei sucht Zeugen
Kooperation der Polizei Celle mit dem Weißen Ring
Worms - Tatverdächtiger "Naturschützer" nach Vorfällen im Wormser Stadtpark ermittelt
Emmerich - Einbruch in Apotheke/Wechselgeld gestohlen
Umfängliche polizeiliche Maßnahmen nach einer Bedrohung

Alle SOS News von Polizei Steinfurt

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de