. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ehrlicher Finder gibt Portmonee ab/

Polizei sucht rechtmäßigen Eigentümer

16.07.2013 - 14:10 | 908833



(ots) - Gifhorn, Lüneburger Straße 16.07.2013, 11.30 Uhr

Ein ehrlicher Finder gab am Dienstagmittag ein schwarzes Portmonee
mit einer größeren Summe Bargeld bei der Polizeiinspektion Gifhorn
ab. Da sich jedoch keinerlei Ausweispapiere oder andere Dokumente in
der Geldbörse befanden, sucht die Polizei nun den rechtmäßigen
Eigentümer des Geldes.

Ein 61-jähriger Gifhorner hatte das Portmonee gegen 11.30 Uhr am
Straßenrand der Lüneburger Straße / Ecke Konrad-Adenauer-Straße
gefunden, als er mit seinem Pkw dort vorbeifuhr. Außer dem Bargeld
enthielt die Geldbörse noch mehrere Kassenzettel, u.a. von der Firma
Elektro-Busse aus Gifhorn und vom Baumarkt Hornbach in Braunschweig.

Möglicherweise hatte der Eigentümer das Portmonee auf das Dach
seines Autos gelegt und dort vergessen. Beim Durchfahren der Kurve
könnte es dann herab gefallen sein.

Der rechtmäßige Eigentümer wird nun gebeten, sich bei der Polizei
in der Hindenburgstraße zu melden. Hierbei sollte er schon glaubhaft
machen können, dass das Portmonee tatsächlich ihm gehört.
Wünschenswert wären z.B. die ungefähre Summe des Bargeldes sowie die
Herkunft der übrigen Kassenbelege.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

908833

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Feuerwehr beseitigtÖlspur
Schermbeck - Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen
Weitere Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg
Aufmerksame Nachbarn alarmierten die Feuerwehr
Verkehrsunfall mit 2 schwerverletzten Personen

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de