. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zwei Feuerwehreinsätze am Donnerstag in Herdecke!

18.07.2013 - 17:59 | 911860



(ots) - Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Herdecke
gegen 07:49 Uhr zum Regenrückhaltebecken am Kallenberger Weg gerufen.
Dort sollten mehrere tote Fische im Wasser sein. Als die Feuerwehr
dort eintraf, konnten fünf tote Fische ausgemacht werden. "Die Fische
sind vermutlich aufgrund von Sauerstoffmangel, ausgelöst durch die
warmen Temperaturen, gestorben", so der Einsatzleiter.

Da das Boot der Feuerwehr für das Regenrückhaltebecken zu groß
ist, wurde das THW mit einem kleinen Schlauchboot zur Hilfe geholt.
Die Helfer vom THW sammelten die fünf Fische schließlich ein.

Der Einsatz war nach rund 30 Minuten beendet.

Weiter ging es für die Blauröcke um 17:07 Uhr. Mehrere Passanten
hatten am Krankenhaus eine unklare Rauchentwicklung gesehen und
richtigerweise die Feuerwehr gerufen. Vor Ort stellte sich heraus,
dass jemand auf einem Gehweg Unkraut mit einem Propanbrenner entfernt
hatte. Dabei entstand eine starke Rauchentwicklung. Ein Eingreifen
der Feuerwehr war nicht notwendig, jedoch wurde mit dem Verursacher
bzgl. der Brandgefahren ein aufklärendes Gespräch geführt: "Gerade
bei so warmen Temperaturen über mehrere Tage hinweg geht von solchen
Brennern eine große Gefahr aus. Die Erfahrungen der letzten Jahre
zeigen, dass die Brandausbreitungsgefahr häufig unterschätzt wird und
es dann zu unkontrollierten Bränden kommt", warnt ein
Feuerwehrsprecher.

Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute waren mit drei Fahrzeugen rund
30 Minuten im Einsatz.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Daniel Heesch
Telefon: +49 (0)163 86 11 220
E-Mail: daniel.heesch(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

911860

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Birkweiler, Orensfelsstraße, 20.9.2019

Verkehrsunfallflucht

Fahrrad entwendet
Unfall beim Abbiegen mit zwei Radfahrern - eine Verletzte
Junge Leuteüberfallen/Kleinbrand
Landau, Queichheimer Hauptstraße, 21.9.19, 19.30 Uhr

Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss


Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de