. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rollerfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

04.08.2013 - 18:26 | 919333



(ots) - 04.08.13, 16:12 Uhr Lünen, Dortmunder Straße
Rollerfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt Lfd. Nr.: 0998

Ein lebensgefährlich verletzter Rollerfahrer ist die Bilanz eines
Verkehrsunfalls der sich am 04.08.13, 16:12 Uhr, auf der Dortmunder
Straße in Lünen ereignete.

Zur Unfallzeit befuhr ein 59-jähriger Lüner mit seinem Motorroller
die Dortmunder Strasse in Fahrtrichtung Lünen. In Höhe eines
Baumarktes, hinter der Einmündung Buchenberg, mussten die vor ihm
fahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt bremsen und anhalten. Nach ersten
Ermittlungen fuhr der Rollerfahrer auf einen vor ihm stehenden PKW
auf. Beim dieser Kollision verletzte sich der 59-Jährige
lebensgefährlich und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Für die
Unfallaufnahme wurde die Dortmunder Straße in Richtung Lünen
gesperrt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 4000
Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Leitstelle der Polizei Dortmund
Telefon: 0231 / 132 8340
http://www.polizei.nrw.de/dortmund/


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

919333

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Dortmund

Ansprechpartner: POL-DO
Stadt: Dortmund

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemeldung vom 21.08.2019:





Gießen: Größerer Polizeieinsatz in der Carl-Franz-Straße

Swisttal-Buschhoven: Einbruch in Einfamilienhaus - Polizei bittet um Hinweise
Darmstadt - Radfahrerin flüchtet von Unfallstelle/Polizei sucht Zeugen
Einbruchdiebstahl in Postfiliale in Rostocker Südstadt - Zeugenaufruf
Küchenbrand im Ruploher Weg

Alle SOS News von Polizei Dortmund

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de