. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Essener Feuerwehr benötigte in der vergangenen Nacht neun Mal die Kettensägen

11.09.2013 - 09:09 | 941703



(ots) - Nördliches Stadtgebiet, 11.09.2013, 09.00 Uhr

In der vergangenen Nacht (zwischen gestern Abend 20.45 Uhr und
heute Morgen 07.20 Uhr) rückte die Essener Feuerwehr neun Mal zu
Sturmeinsätzen aus. Es zog zwar kein ernsthafter Sturm über Essen,
aber die Warnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vor Böen um 60
Stundenkilometer war offensichtlich richtig. Die Böen reichten aus,
um am Freibad Oststadt in Freisenbruch und am Gruga-Radweg
(Holsterhausen) zwei kapitale Bäume kippen zu lassen. Den
erstgenannten zerlegten Feuerwehr-Einsatzkräfte noch in der Nacht, um
den zweiten Baum kümmert sich heute Grün und Gruga. Bei den übrigen
Einsatzstellen zersägten die Männer unterschiedlich dicke
abgebrochene Äste oder kleinere Bäume, unter anderem auch in der
Auffahrt zur A40 in Holsterhausen, die von einem Ast kurzzeitig
blockiert war. Für den Tag sind laut DWD weitere Böen mit ähnlicher
Windgeschwindigkeit zu erwarten, Starkregen ist nicht auszuschließen.
(MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

941703

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ahaus - Suche nach geistig behinderter Person
(Enzkreis)- Frontalzusammenstoß auf der B 463 bei Unterreichenbach fordert drei Verletzte
Diebstahl eines E-Mountainbike
Ludwigsburg: Unfall mit einer schwer verletzten Person
Verkehrsunfall am Vogelweideplatz (Steinhausen)

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de