. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Nr.: 0499--Polizei fasst Einbrecher--

13.09.2013 - 14:34 | 944109



(ots) -

-

Kurz nach Mitternacht ertappte gestern eine Zivilstreife in der Bremer
Neustadt vier junge Einbrecher. Sie führten ihre Beute noch bei sich.
Die Männer wurden vorläufig festgenommen.

Den Polizisten fielen um kurz nach 0 Uhr im Bereich der
Hardenbergstraße vier verdächtige Personen auf. Als die Streife die
Gruppe junger Männer kontrollierte, machten alle vier einen
"ertappten" Eindruck. Nicht ohne Grund: In einem mitgeführten
Leinenbeutel fanden die Zivilbeamten Silberbesteck, Schmuck,
Kreditkarten und einen Reisepass. Wie sich bei einer anschließenden
Überprüfung schnell herausstellte, waren die Sachen kurz zuvor bei
einem Wohnungseinbruch in der Nähe gestohlen worden. Die Einbrecher
hatten an einem Bremer Reihenhaus ein Kellerfenster eingeschlagen und
waren so in das Hausinnere gelangt. Hier durchsuchten sie alle Räume
und stahlen die bei den Verdächtigen gefundenen Besitztümer. Die
Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Haus. Die 17, 18 und 19
Jahre alten Männer wurden an einem Revier vorgeführt, ihre Beute als
Beweismittel beschlagnahmt. Bis auf einen 19-Jährigen sind allesamt
bereits hinlänglich mit Diebstahlsdelikten in Erscheinung getreten.
Die zum Teil geständigen Tatverdächtigen wurden erkennungsdienstlich
behandelt. Gegen alle vier wurden Ermittlungsverfahren wegen schweren
Diebstahls eingeleitet.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin, dass zum Herbst
-also mit Beginn der dunklen Jahreszeit- alle Sicherheitseinrichtungen
an Haus und Wohnung überprüft und gegebenenfalls nachgebessert werden
sollten. Die Polizei empfiehlt, Anwesenheit z.B. durch Beleuchtung
vorzutäuschen, verdächtige Personen, die sich auffällig für Häuser und
Wohnungen interessieren oder ohne erkennbaren Grund an der Haustür
klingeln sofort über den Notruf 110 zu melden. Weitere Informationen


sind im Präventionszentrum, Am Wall 195 (362-19003) und zudem im
Internet unter www.polizei.bremen.de oder www.polizei-beratung.de
erhältlich.


ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle(at)polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

944109

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bremen

Ansprechpartner: POL-HB
Stadt: Bremen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizei Bremen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de