. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Leergutdiebe im Getränkemarkt

27.09.2013 - 11:45 | 950213



(ots) - Müden/Aller, Hauptstraße 26.09.2013, 18.00 Uhr
bis 18.30 Uhr

Dreiste Diebe entwendeten am Donnerstagabend in Müden mehrere
Leergut-Getränkekästen vom Außengelände eines Getränkemarktes an der
Hauptstraße.

Die Täter eigneten sich zunächst zwei Cola-Kästen vom Freigelände
widerrechtlich an, gaben diese in der Leergutannahme des
Getränkemarktes ab und kassierten hierfür das Pfandgeld. Anschließend
entwendeten sie noch fünf Kästen mit leeren Mineralwasser-Flaschen
und flüchteten mit diesen zu Fuß in Richtung der örtlichen Kirche.

Beide Täter sollen zwischen 20 und 25 Jahre alt sein. Einer von
ihnen soll etwa 185 Zentimeter groß und von stämmiger Statur sein.
Vom Aussehen her sei er vermutlich südosteuropäischer Abstammung. Er
trug ein lila-rosafarbenes T-Shirt und eine graue Baseballkappe. Der
andere Täter war etwa 175 bis 180 Zentimeter groß und schlank. Sein
Aussehen war eher mitteleuropäisch. Bekleidet war er unter anderem
mit einem grauen Stoffmantel.

Der Vorfall ereignete sich zwischen 18 Uhr und 18.30 Uhr. Zeugen,
die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben
können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meinersen, Telefon
05372/97850, zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

950213

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Müden/Aller

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit 2 schwerverletzten Personen
14-Jährige Nancy Marie Hoogen vermisst
Verkehrsunfallflucht in Bad Salzdetfurth
Öffentlichkeitsfahndung - Vermisste Person aus dem Bereich Gadebusch
(Schwenningen) Unfallflucht - Zeugenaufruf

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de