. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verspäteter Halloween-Streich? Löschfahrzeug der Essener Feuerwehr von rohem Ei getroffen

04.12.2013 - 13:19 | 992657



(ots) - Mitte, Eiserne Hand 45, 04.12.2013

Als der Löschzug der Feuerwache Borbeck gestern Abend gegen 21.10
Uhr zu einem Einsatz nach Holsterhausen ausrückte, ist mindestens
eines der Fahrzeuge von einem rohen Ei getroffen worden. Ob noch mehr
Eier unterwegs waren, die ihr Ziel verfehlten, ist nicht bekannt.
Getroffen wurde glücklicherweise nicht die Windschutzscheibe, sondern
nur die Längsseite des 16-Tonners. Deshalb hat die Besatzung des
Fahrzeuges die Schweinerei erst heute früh bei der Fahrzeugpflege
entdeckt. Ob es sich bei dem Vorfall um einen Dummejungenstreich oder
mehr handelt, ist unklar, im Ergebnis aber auch gleichgültig. Fest
steht, dass der Fahrer, der ein Feuerwehrauto mit Sonderrechten im
Straßenverkehr bewegt, ohnehin schon angespannt ist. Fliegt ihm dann
ein Ei in die Windschutzscheibe, wird er sich sicher erschrecken, im
schlimmsten Fall das Lenkrad verreißen. Auf jeden Fall muss er die
Einsatzfahrt unterbrechen, denn "Rührei" auf der Windschutzscheibe
nimmt ihm garantiert die Sicht. Der reflexartig eingeschaltete
Scheibenwischer wird das Ganze schließlich maximal auf der Scheibe
verteilen. Liebe Eierwerfer, wir helfen jedem gerne, deshalb ein Tipp
für die Zukunft: Verwendet die Eier lieber für ein dickes Omelett.
Das schadet niemandem, schmeckt gut und macht obendrein satt und
zufrieden. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

992657

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Bad Säckingen: Trickdiebstahl - Handtasche nach Geldwechseln gestohlen
Kleve - Diebstahl / Fest eingebaute Displays mit GPS-Sendern und Steuerungsanlagen an mehreren Traktoren entwendet
Häusern: Jugendlicher stürzt mit seiner 125er - leicht verletzt
BeimÜberholen Radfahrer verletzt - Zeugen gesucht
Radfahrerin durch Unfall verletzt - Verkehrskommissariat ermittelt

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de