. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der Ender Talstraße! (Bild vorhanden!)

05.12.2013 - 09:33 | 992896



(ots) - Ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person
sollte sich Donnerstag gegen 6:59 Uhr auf der Ender Talstraße
ereignet haben.

Daraufhin rückten ein Hilfeleistungszug der Feuerwehr, zwei
Rettungswagen, ein Notarzt sowie die Polizei zur Ender Talstraße aus.
Die Einsatzstelle befand sich in Fahrtrichtung Wetter kurz hinter der
Einmündung Krankenhaus.

Das Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und war in einer
Wiese fernab der Straße zum stehen gekommen. Vor Ort wurde
festgestellt, dass keine Person in dem Hyundai eingeklemmt war. Die
23- jährige Fahrerin aus Dortmund war leichtverletzt. Sie wurde vom
Rettungsdienst behandelt und mit leichten Verletzungen in das
Krankenhaus Herdecke eingeliefert. An der Einsatzstelle herrschte
Straßenglätte.

Die Feuerwehr sicherte 45 Minuten die Einsatzstelle und leuchtete
diese aus. Der Verkehr wurde halbseitig an der Unfallstelle vorbei
geführt. Danach wurde die Unfallstelle an die Polizei übergeben.

** Das beigefügte Bild darf unter Nennung "Daniel Heesch,
Feuerwehr" verwendet werden! **




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

992896

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Falsche Polizeibeamte riefen gestern in Koblenz an
Grenzüberschreitende Bahnbrücke ist kein Fußweg
Gefährliches Geocaching im Gleisbereich
Nottuln, Siemensstraße/ Einbrecher flüchten mit gestohlenem Firmenwagen
Polizei sucht Zeugen zu Fahrradunfall

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de