. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gebäude am Flugplatz Bonn-Hangelar an Schulungsbetrieb übergeben

24.06.2009 - 13:21 | 97929



Gebäude am Flugplatz Bonn-Hangelar an Schulungsbetrieb übergeben

(firmenpresse) - Simulatorzentrum ADAC HEMS Academy:

Sankt Augustin-Hangelar, 24. Juni 2009 ? Der Gebäudeneubau der ADAC HEMS Academy wurde heute an den Schulungsbetrieb übergeben. Der Sankt Augustiner Bürgermeister Klaus Schuhmacher würdigte die Arbeit aller Beteiligten. ADAC-Präsident Peter Meyer und der Geschäftsführer der ADAC-Luftrettung Friedrich Rehkopf übergaben den Schlüssel an die beiden Geschäftsführer der ADAC HEMS Academy Katja Gendera und Thomas Hütsch.

Die HEMS Academy ist das weltweit erste integrierte Trainingszentrum für Hubschrauberpiloten, Notärzte und Rettungsassistenten im Luftrettungsdienst. Hier erhalten alle drei Berufsgruppen erstmalig ein speziell auf sie zugeschnittenes Training.

Initiiert wurde die ADAC HEMS Academy von Deutschlands größter Luftrettungsorganisation, der ADAC-Luftrettung. Mit diesem neuen Trainingszentrum setzt sie neue Maßstäbe in Ausbildung und Training in Hubschrauberfliegerei und medizinischem Training. Für das fliegerische Training stehen zwei Full Flight Simulatoren (FFS Level B nach JAR-FSTD H) der Muster EC 135 und EC 145 zur Verfügung. Für Schulungen der Ärzte und Rettungsassistenten kommt ein Medizinsimulator ("Christoph Sim") mit umfangreicher Ausstattung zum Einsatz. Das Zentrum besteht aus einer Simulatorhalle sowie Schulungs- und Briefingräumen mit modernster Mediatechnik und Möglichkeiten für Einzel- (Computer Based Training) und Gruppenunterricht. Außerdem wird ein klinischer Schockraum abgebildet.

Weitere Informationen unter: www.hems-academy.de


Rückfragen:
Jürgen Grieving
089/7676 - 6277


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

97929

Kontakt-Informationen:
Firma: ADAC

Ansprechpartner:
Stadt: München
Telefon:

Keywords (optional):


Diese SOS News wurde bisher 868 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Rettungstechnik aus Günzburg kommt international an: Fachmesse Interschutz in Leipzig ein voller Erfolg
Einfach Leben retten! Spende Blut!
Eine Erfolgsgeschichte wird 40: Luftrettung in Deutschland
Hilfe unter 112 jetzt auch in Bulgarien und Estland
Seiters: Rettungsdienst ist kein Taxiunternehmen / INTERSCHUTZ 2010

Alle SOS News von ADAC

Security Bekleidung - Neue Produkte im Security-Shop erhältlich!
Die deutschen Küstenfunkstellen geben wichtiges Sicherheitsgefühl für Wassersportler
Notärztliche Versorgung im Ländlichen Raum
Gebäude am Flugplatz Bonn-Hangelar an Schulungsbetrieb übergeben
Modernisierung der Flugzeugflotte der DRF Luftrettung




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de