• Gestern Nachmittag nahmen Einsatzkräfte in Friedrichshain einen mutmaßlichen Räuber fest.

  • In Prenzlauer Berg haben gestern Nachmittag Kräfte der Operativen Gruppe Wohnraumeinbruch der Polizeidirektion 1 (Nord) einen Tatverdächtigen zu einer Serie von mindestens 22 Wohnungseinbrüchen festgenommen.

  • Einsatzkräfte des Abschnitts 48 erhielten gestern Vormittag Kenntnis über einen Verkehrsunfall in Britz.

  • Zu einem Übergriff und einer homophoben Äußerung kam es in der vergangenen Nacht in Niederschöneweide.

  • Die Polizeidirektion 3 (Ost) führt am Mittwoch den 22. September 2021 in Lichtenberg eine Verkehrssonderkontrolle durch.

  • In Kreuzberg rief vergangene Nacht ein Mann rassistische und antisemitische Parolen.

  • In der vergangenen Nacht erlitten zwei Männer in Rummelsburg und Friedrichsfelde Schussverletzungen.

  • Weil Unbekannte gestern einen Pkw in Neukölln mit Kot beschmiert haben und ein homophober Tathintergrund derzeit nicht ausgeschlossen werden kann, hat ein Fachkommissariat des Polizeilichen Staatsschutz die […]

  • Polizisten einer Einsatzhundertschaft nahmen vergangene Nacht zwei Männer in Kreuzberg fest.

  • In der vergangenen Nacht soll ein Mann in Charlottenburg einen anderen Mann mit einer Verkehrswarnbake geschlagen und schwer verletzt haben.

  • Heute früh ereignete sich in Wedding ein schadenträchtiger Verkehrsunfall. Den ersten Informationen zufolge war ein 28-Jähriger gegen 5 Uhr mit einem Audi auf der Müllerstraße von der Seestraße aus kommend in Ri […]

  • In Charlottenburg haben Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 25 in der vergangenen Nacht das Auto und den Führerschein eines 22-Jährigen beschlagnahmt.

  • In der vergangenen Nacht brannte in Gesundbrunnen ein Auto. Ein Anwohner der Wriezener Straße bemerkte das Feuer an dem dort abgestellten Mini gegen 2.50 Uhr und alarmierte Feuerwehr und Polizei.

  • In Kreuzberg haben gestern Abend Einsatzkräfte des Kommissariats für Brennpunktermittlungen der Polizeidirektion 5 (City) zwei Männer festgenommen.

  • Gestern Nachmittag ereignete sich in Friedrichshain ein schwerer Verkehrsunfall.

  • Gestern Mittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Siemensstadt, bei dem ein Auto in den Hohenzollernkanal rollte. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam ein 40-Jähriger mit seinem Nissan gegen 12.30 Uhr an der […]

  • In der vergangenen Nacht eskalierte ein Streit zwischen einem bisher unbekannten Mann und einer Gruppe in Marzahn. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hielten sich gegen 23.40 Uhr mehrere Jugendliche und […]

  • Ein in Schlangenlinien fahrendes Auto erweckte gestern Abend in Köpenick die Aufmerksamkeit einer Einsatzstreife. An einer roten Ampel in der Gutenbergstraße haltend, forderte einer der Beamten den 57-jährigen Fa […]

  • Mit schwersten Verletzungen wurde gestern Mittag ein Mann in eine Klinik aufgenommen und umgehend auf die Intensivstation verlegt. Dem Vernehmen nach besteht bei dem der Obdachlosenszene zuzuordnenden Mann Lebensgefahr.

  • Polizisten nahmen gestern Abend einen Mann in Alt-Treptow fest.

  • Mehr laden  
Zur Werkzeugleiste springen